Was ist Mediation?

Mediation ist ein Verfahren, bei dem eine neutrale dritte Person (MediatorIn) zweien oder mehreren Konfliktpartnern hilft, in Eigenverantwortung Lösungen für die unterschiedlichen Interessen zu erarbeiten.
Es handelt sich um einen hoch strukturierten, raschen und zukunftsorientierten Prozess bei dem wechselseitiger Respekt sowie Wertschätzung wieder hergestellt und die Problemlösungskompetenz der Parteien gefördert werden.

Vorteile und Nutzen der Mediation